top of page

Ihr Erholungsgebiet – Unsere Heimat.

Die Ferienregion rund um Tirols größtem See präsentiert sich als abwechslungsreiches, familienfreundliches Reiseziel

zu allen Jahreszeiten.

Am Ufer des Achensees stehend, findet man im Sommer eine Atmosphäre vor, die man in den Bergen kaum erwartet: Strände mit türkis-blauem Wasser, Segler, Surfer, Kiter, die über die Wellen jagen, und Ausflugsschiffe mit zufriedenen Urlaubern an Bord. Manch Einheimischer nennt den Achensee deshalb auch das „Tiroler Meer“, mit einem Augenzwinkern versteht sich. Schon Österreichs Kaiser schätzten den kristallklaren, malerischen See zwischen Karwendelgebirge und Brandenberger Alpen als Sommerfrische-Ort.

Achensee_Winter.webp

Winter am Achensee

Skifahren in Achenkirch am Achensee Downhill skiing in Achenkirch am Achensee.jpg
Skifahren in Achenkirch am Achensee Downhill skiing in Achenkirch am Achensee

Skifahren

Unsere Skigebiete in der Region Achensee sind ein wahrer Traum für alle Wintersportler und Naturliebhaber. Genießen Sie die tief verschneite Winterlandschaft und das atemberaubende Panorama.

Am Achensee befinden sich 1 größeres und 2 kleinere Skigebiete:

  • Skigebiet Pertisau (5 Min. Gehzeit oder 1 Min. mit gratis Bustransfer)
    14 Pistenkilometer ⋅ Täglich von 09.00 - 16.00 Uhr
    Pistenplan
    In Pertisau bieten zudem die Planberg- und Wiesenlifte genügend Übungsfläche für Familien und Anfänger.

  • Skigebiet Achenkirch (gratis Busverbindung, 35 Min. Fahrzeit)
    27 Pistenkilometer ⋅ Täglich von 08.30 - 16.00 Uhr

  • Skigebiet Maurach (gratis Busverbindung, 15 Min. Fahrzeit)
    14 Pistenkilometer ⋅ Täglich von 08.30 - 16.45 Uhr
    Highlight: AIR ROFAN - 80km/h saust das Fluggerät in die Tiefe


Außerdem bieten zahlreiche Skigebiete im Zillertal (ca. 25 Min. Fahrzeit) großen Winterspaß: u.a. Kaltenbach, Hochfügen, Spieljoch, Mayrhofen, ...

Langlaufen in Pertisau am Achensee Cross-country skiing in Pertisau am Achensee.jpg

Langlaufen

Unsere zahlreichen, mit dem Loipen Gütesiegel ausgezeichneten, Langlaufloipen sind ein wahrer Genuss für alle Langläufer und Nordic Walking Fans.

Direkt vom Appartementhaus aus erreichen Sie das Langlaufparadies zu Fuß in nur 1 Minute.

217 Loipenkilometer in unterschiedlichen Geländeformen (von sanft bis hügelig) sorgen für die notwendige Abwechslung im Langlaufvergnügen.

Unser Loipenangebot im Überblick:

Entlang des Achensees bis zu den herausfordernden Strecken in den Karwendeltälern. Die getrennten Spuren für klassische Langläufer und Skater garantieren Ihnen ein gemütliches Langlaufen ohne Störungen.

Auch schneearme Winter sind für unser Loipennetz am Achensee in Tirol kein Problem. Hierzu werden zahlreiche Loipenkilometer mechanisch beschneit.​

Langlaufen in Pertisau am Achensee - Vergnügen pur!

Langlaufen in Pertisau am Achensee Cross-country skiing in Pertisau am Achensee
Winterwandern im Naturpark Karwendel

Winter- & Schneeschuhwandern

Genießen Sie die wunderschöne Natur rund um den Achensee auf den Schneeschuhen oder beim Winterwandern.

Die verschneite Winterlandschaft lädt zum Entspannen und Träumen ein und sorgt dafür, dass Sie den Alltag vergessen und sich ganz auf sich selbst und die Natur besinnen.

Am besten können Sie das Schneeschuh-Trappervergnügen bei der Skischule in Pertisau testen. Diese veranstaltet jeden Donnerstag in Ihrem Winterurlaub "Achensee" eine original Trappertour zur Almhütte.

rodlhuette_winter_pertisau.jpg

Rodeln

Am Achensee haben Rodler die Wahl zwischen sechs Naturrodelbahnen, die auf 1,5 bis 3,5 Kilometern das Spektrum von familienfreundlich bis rasant anspruchsvoll abdecken.

Von der Karwendel-Bergbahn Station aus gelangen Sie zu Fuß in rund 45 Minuten zur Rodelhütte. Hinterher erwartet Sie 1,5 km Rodelspaß.

Alternativ können Sie direkt vor unserer Haustüre starten und ins Triestenautal mit Ihren Rodeln spazieren.

Rodelspaß gibt es auch vom Zwölferkopf - mit der Karwendel-Bergbahn geht es hinauf und eine sehr lange Rodel-Abfahrt erwartet Sie.

Ebenso können Sie in Achenkirch mit dem Lift zum Startpunkt schweben oder in Pertisau den Rodlexpress für den Aufstieg nutzen.

Besonders lustig ist Rodeln bei Nacht. Bitte erkundigen Sie sich in der Touristeninformation. Übrigens die Rodelbahn in Achenkirch ist sogar mit dem „Tiroler Naturrodelbahn Gütesiegel“ des Landes Tirol ausgezeichnet. 

Rodeln in Pertisau am Achensee
Paragleiten am Achensee Paragliding at Lake Achensee.jpg
Paragleiten am Achensee Paragliding at Lake

Snowkiten oder Paragleiten

Auf Skiern oder auf dem Snowboard gleiten Sie über die verschneiten Wiesen oder Hänge. Gezogen wird man von der Kraft des Windes, welche man mit einem Kite (einem großen Lenkdrachen) einfängt.

Die Snowkiteschule bietet vom Schnupperkurs bis zum Profi-Wochenende alle Möglichkeiten, um Snowkiten zu erlernen oder das Erlernte zu verbessern.

Achensee_Sommer.webp

Sommer am Achensee

Sommer Wandern_komprimiert.jpg
Wandern Fewo Achensee

Wandern & Klettern

Der Achensee ist umgeben von zwei Gebirgszügen, deren Erscheinungen in sich einzigartig sind. Rofan- und Karwendelgebirge bieten mit 500 Kilometern markierten und gepflegten Wanderwegen beste Voraussetzungen für Ihren unvergesslichen Wanderurlaub.

 

Das Angebot reicht von einfachen, flachen Wegen, wie etwa in die Karwendeltäler von Pertisau, über gemütliche „Familientouren“ bis hin zu herausfordernden Routen inklusive „Gipfelsieg“. Für die ersten Höhenmeter bieten sich die Rofanseilbahn und Karwendel-Bergbahn als perfekte „Aufstiegshilfe“ an und ermöglichen so ein einfaches Bergerlebnis ohne große Anstrengung.

Biken am Feilkopf in Pertisau am Achensee Mountain bike tour to the Feilkopf in Pertisau.j

Rad & Bike

Rofan- und Karwendelgebirge bieten perfekte Voraussetzungen, um in die Pedale zu treten. Die Vielfalt reicht von gemütlichen flachen Touren bis hin zu anspruchsvollen Trails im Gebirge. 

Genussvolles Radfahren

Aufgrund der perfekten topographischen Voraussetzung bietet der Achensee auch für Radfahrer, die genussvoll die Natur erkunden wollen, einiges an Touren. Die „sanfteren“ Radwanderwege führen entlang des Seeufers in eines der romantisch gelegenen Seitentäler oder zu bekannten Almen, die bequem auch von den Orten aus zu erreichen sind.

Anspruchsvolle Touren im Gebirge

Anspruchsvolle und actionreiche Mountainbikerouten in allen Schwierigkeitsstufen finden sich in allen Orten der Ferienregion. Diese offiziell freigegebenen Routen führen meist über Forst- und Wirtschaftswege, abseits von jeglichem Straßenverkehr.

Der Achensee dient auch als Ausgangspunkt der berühmten Karwendel Rundtour, die quer durch das gleichnamige Gebirge führt. Mit 305,5 Kilometer Länge und 6.896 Höhenmeter Anstieg gilt sie als Königstour unter Mountainbikern.

Biken am Feilkopf in Pertisau am Achensee Mountain bike tour to the Feilkopf in Pertisau.j
Golfen in Pertisau am Achensee Golfing in Pertisau am Achensee.jpg
Golfen in Pertisau am Achensee Golfing in Pertisau am Achensee

Golf

In der Region Achensee befinden sich zwei wunderschön gelegene und perfekt gepflegte Golfplätze. Mit dieser hervorragenden Infrastruktur hat sich der Achensee unter Golfern längst einen bekannten Namen gemacht.

Die Region Achensee bietet für Golfspieler eine umfangreicher Infrastruktur. Die beiden Golfplätze in Pertisau und Achenkirch sind bestens gepflegt und präsentieren sich auf hohem internationalen Niveau. Die beidseitig bespielbare Driving Range in Pertisau und die neuwertigen Golf-Simulatoren in den Hotels Wiesenhof und Pfandler, an denen auch bei Schlechtwetter trainiert werden kann, unterstreichen die am Achensee herrschenden hervorragenden Bedingungen für Golfer.

Eine etwas andere Variante des Golfens bieten die beiden Minigolfplätze in der Region.

Golf Unterkunft Pertisau Appartement

Segler, Surfer, Kitesurfer, Schwimmen, Tauchen

Es ist die spektakuläre Naturwelt, welche die Region rund um den Achensee so besonders macht. Als größter See Tirols ist der Achensee auch Refugium vieler Segler, Surfer und Kitesurfer. Sie treffen im Sommer mit badehungrigen Sonnenanbetern zusammen, die in den Strandbädern der Region nicht nur den atemberaubenden Ausblick sondern auch das klare Wasser des Achensees genießen.

Kitesurfen am Achensee Kitesurfing at Lake Achensee

...und das war nicht alles...

...besuchen Sie die Website Achensee Tourismus und erfahren Sie mehr darüber hier:

Unterkunft Achensee
Unterkunft Tirol
bottom of page